Die Fotografieblog-Buehne 2017 – Interessante Blogs zum Thema Fotografie

Junges Paar Portrait, Fotografieblog

Auch 2017 bietet der Fotograf, Coach und Podcaster Michael Omori Kirchner aus Heidelberg den Leserinnen und Lesern seines Fotografieblogs www.fotografr.de die Möglichkeit, ihre Blogs bzw. Webseiten auf der Blogbühne 2017 vorzustellen und sich untereinander zu vernetzen. Ich habe Michael auf seinem Fotografie-Business-Kurs als sehr kompetenten Dozenten kennen gelernt und finde es toll, meine Webseite dort vorstellen zu dürfen, andere Fotografinnen und Fotografen kennen zu lernen und neue Inspirationen zu bekommen. 

 

Fragen & Antworten

Warum blogge ich eigentlich?
Natürlich weil ich meine Fotos zeigen möchte. Welcher Fotograf möchte das nicht? Und weil ich immer wieder erlebe, dass meine Bilder teilweise sehr tiefe Emotionen bei den darauf abgebildeten Personen wecken können. Das ist ein tolles Gefühl. Und ich möchte von solchen Momenten einfach erzählen. 

 

Seit wann mache ich das?
Den ersten Artikel mit einem Panorama einer Dresdner Sehenswürdigkeit und mit nur wenigen Worten schrieb ich im Mai 2011, also vor 6 Jahren. 

 

Mein fotografisches Haupthema ist?
Das fotografieren von Menschen und die Suche nach dem Augenblick. Es geht dabei nicht um das besonders Tolle oder Ausgefallenene, sondern um den Zauber des Momentes und um das Gespühr dafür. 

 

Gibt es Beitäge von anderen Blogs die mich in der letzten Zeit inspiriert haben?
Ja die gibt es und zwar:

  1. Nils Hasenau Hochzeitsfotograf aus Berlin mit einer Hochzeit in der “Provinz” – Hochzeit auf Schloss Scharfenberg
  2. Patrick Ludolph von www.neunzehn72.de war mit 28mm an der Leica zum Peopleshooting unterwegs
  3. Auch mit der Nachtfotografie beschäftige ich mich und die 2 Brüder Qietzsch mit ihrem Blog www.ddpix.de faszinieren mit fotografisch anspruchsvollen Projekten wie z.B. diesem hier: Mondaufgang über dem “Blauen Wunder”

 

Gibt es ein Projekt das ich in den nächsten 12 Monaten realisieren möchte?
Auch das gibt es. Ich möchte meinen ersten eigenen Fotokalender erstellen.

 

Weitere Themen und Links:
– Unterwegs mit dem Pentacon 29mm 2.8 – mit manuellem Fokus auf dem Spielplatz
– Eine Reise in die Renaissance Teil II – der Trabucchettoball 2016

– Trabucchetto – Eine Reise in die Renaissance
Alex vor der Kamera – Ein wundervoller Tag im Oktober

– Courtesy Call – historische Mode auf dem Württemberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.