Tankstelle des Glücks – Das Photologen-Campus-Treffen 2018 in Kassel

Von einer Isoletta auf Reisen, einer Vernissage, einer Spendenaktion und einem Wochenende inmitten stilvoller und netter Fotogräfinnen und Fotografen … Was für ein Wochenende! Ich habe unter fotografierenden Menschen selten so viel gegenseitigen Respekt und so viel Wertschätzung erlebt, wie beim Photologen-Campus-Treffen vom 19.-21.10. 2018 im Sandershaus in Kassel. Wer oder was sind denn eigentlich…

weiterlesen →

Einfach nur so? – Wie entsteht ein Fotokunstwerk?

  Ein Gastbeitrag von Fotokünstler Holger Dankelmann – www. detailbilder.de   Bildtitel: „Erdrückende Umstände“, oder wie dieses Fotokunstwerk entstand … Aus meinem inneren Gefühl heraus, auf jeden Fall bei diesem Bild. Denn geplant war da rein gar nichts. Aber von Anfang an. Ich besuchte meinen besten Freund und begnadeten Schrauberkönig. In den ca. 20 Jahren…

weiterlesen →
Junges Paar Portrait, Fotografieblog

Die Fotografieblog-Buehne 2017 – Interessante Blogs zum Thema Fotografie

Auch 2017 bietet der Fotograf, Coach und Podcaster Michael Omori Kirchner aus Heidelberg den Leserinnen und Lesern seines Fotografieblogs www.fotografr.de die Möglichkeit, ihre Blogs bzw. Webseiten auf der Blogbühne 2017 vorzustellen und sich untereinander zu vernetzen. Ich habe Michael auf seinem Fotografie-Business-Kurs als sehr kompetenten Dozenten kennen gelernt und finde es toll, meine Webseite dort…

weiterlesen →

In der Viewfinder Villa – VILLAWORKSHOP MENSCH

Über Fotografinnen, Fotografen, Podcaster und das Fotografieren lernen Hier probieren Carsten und Lena das Fensterlicht aus. Der letzte Fotografieworkshop, an dem ich teilgenommen habe, ist nun schon wieder mehr als 4 Jahre her und nun bin ich auf dem Weg nach Barsinghausen in Niedersachsen. Ich habe mich bei den Fotografen und Podcastern von happyshooting.de (Boris…

weiterlesen →

Emotionen auf Papier festhalten – das Fotobuch von saal-digital.de

Wer mich kennt, der weiß, dass ich schon immer gerne Fotobücher erstellt habe und dabei auch auf Qualität und Haptik großen Wert lege. Schließlich möchte ich mit so einem Buch etwas Bleibendes schaffen, Emotionen transportieren und im besten Fall eine Geschichte erzählen. Und natürlich sind auch die glänzenden Augen der Menschen, die mit Freude meine…

weiterlesen →